Quartierausscheidung „De schnällscht Zürihegel“ vom 22. Mai 2013 im Buchlern

Geschrieben von Pascal Bongard
 


Die diesjährige Quartiersausscheidung vom schnellsten Zürihegel 2013 musste leider bei kaltem und nassem Wetter durchgeführt werden. Trotz intensiven Regengüssen und kühlen 10° Celsius am Vormittag haben sich am Mittwoch­nachmittag 281 Kinder im Schulhaus Buchlern eingefunden. Innerhalb von zweieinhalb Stunden ermöglichten die freiwilligen Helferinnen und Helfer vom Turnverein Altstetten insgesamt 39-Startserien in den Jahrgängen 2000-2005. Ein Drittel der Einzelläufer hat sich für den Zwischenlauf und Final vom 08. Juni 2013 im Utogrund qualifiziert. Anschliessend wurde die Wettkampfanalage für die Durchfüh­rung der Stafettenläufe umgebaut. Insgesamt 30 Mannschaften bestritten die 6 x 120m lange Stafette. Als Höhepunkt wurden am Schluss unter den Jahrgangsschnellsten die „schnellste Alstetterin“ und der „schnellste Alstetter“ ermit­telt.

Nachfolgend die Übersicht der Sieger und Siegerinnen in diesem Jahr:

Jahrgang
Mädchen Knaben
2005 Nialing Jobarth Samuel Markes
2004 Alice Schmied Albaraa Ltaief
2003 Lisa Behernds David Deuber
2002 Maxime Bormann Vincent Offor
2001 Jessica Schmidt Aleeke Louis
2000 Jasmin Meyer Daniel Malach

 

 

 

 

Schnellste Altstetterin 2013: Nialing Jobarth (2005)

Schnellster Altstetter 2013: David Deuber (2003)