Trainingsweekend vom 20. / 21. April 2013 in Oberterzen – Fachtest Allround

Geschrieben von Jürg Vontobel
 


Mit vollem Einsatz haben wir Fachtestler den Samstag-Morgen in Angriff genommen. Für die beiden Wettkämpfe RMS und Eidgenös­sisches Turnfest sind jeweils 18 Turnerinnen und Turner vorgesehen, wobei einige nur am einen, andere nur am anderen mitmachen. Das ergibt eine etwas schwierige Situation bei der Gruppenzusammenstellung. Am Trainings-weekend haben wir vor allem für die RMS trainiert und fehlende TurnerInnen wurden mit ähnlichen Ersatzspielern besetzt. So wurde Vignesh zu Yvonne Frei, Daniela zu Päde, etc…

 Am Samstag haben wir bis zum Umfallen trainiert, alle gaben ihr bestes, deshalb gibt’s von eurem Coach ein riesen Lob: absolutes Hammertraining!!!

Am Sonntag haben wir dann den Wettkampf-Ablauf durchgespielt, damit auch die Naht­stellen zwei Wochen später, bei der RMS, sitzen. Dieses zweite Training war einiges weniger intensiv, aber dennoch wichtig. Und nach 2 Tagen Trainingsweekend, am Sonn­tag-Nachmittag, waren verständlicherweise auch nicht mehr alle so spritzig wie noch am Vortag…